Erwachsene

Folgende Schwerpunkte in der Arbeit und in den Angeboten für Erwachsene haben wir in unserer Gemeinde gesetzt:

 

Gesprächskreis zu wichtigen Themen unseres Glaubens: in ca. 14 tägigem Rhythmus trifft sich dieser ganz offene Kreis, um sich über wichtige Themen des christlichen Glaubens auszutauschen.  Die genauen Termine entnehmen Sie bitte dem Hahnschrei oder den Atempausen.

Vorträge

In loser Reihenfolge bieten wir immer wieder auch verschiedene Vorträge an, die sich mit ganz unterschiedlichen Themen beschäftigen. Hier verweisen wir auf die Atempausen, den Hahnschrei und den Terminüberblick.

 

Hinweisen möchten wir auch auf die zahlreichen Vorträge der kath. Erwachsenenbildung in Oberstaufen.

 

FreitagsKino

Einmal im Monat bietet die evangelische Gemeinde ein FreitagsKino mit wechselnden und aktuellen Filmen an.

 

Am Freitagabend um 19.30 Uhr sind alle Jugendliche ab 12 Jahren sowie alle Erwachsene eingeladen. Der Kostenbeitrag beträgt 1,50€.

 

Das Kino kann aufgrund der aktuellen Lage leider nicht stattfinden.

 

An folgenden Terminen dürfen wir Sie aber wieder zu uns einladen:

FreitagsKino, 19.30 Uhr: 25.9.2020

 

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir die Titel der Filme, die wir zeigen werden, hier nicht veröffentlichen. Darum bitte auf die Ankündigungen in der Schule und der Presse achten. Nähere Informationen zu den Filmen erfahren Sie auch unter 08386-355.

 

Ausstellungen im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus

Mit dem Neubau des Gemeindehauses wollen wir in Zukunft verstärkt die Möglichkeit nutzen Ausstellungen anzubieten. So gab es im Frühjahr schon eine erste Ausstellung zu Dietrich-Bonhoeffer, über weitere Ausstellungen werden wir rechtzeitig informieren.

 

Zum Thema Erwachsenenbildung sei an dieser Stelle auch noch auf das Angebot der Evangelischen Bildungsarbeit Südschwaben (EBS) hinweisen: www.e-kirche.de/ebs


Senioren

Regelmäßig 1x im Monat, meist am dritten Donnerstag des Monats, trifft sich in unserer Kirchengemeinde der Seniorenkreis. Neben Kaffee und Kuchen und der Zeit für das Gespräch stehen auch immer wieder verschiedene Schwerpunkte auf dem Programm. Desweiteren gibt es im Herbst jährlich einen Seniorenausflug und im Sommer jeden Jahres ist  ein Seniorengrillabend geplant. Ansprechpartnerin für den Seniorenkreis ist im Übrigen Frau Marie Reumke.

Seniorennachmittage

Regelmäßig 1x im Monat, meist am dritten Donnerstag des Monats, trifft sich in unserer Kirchengemeinde der Seniorenkreis. Neben Kaffee und Kuchen und der Zeit für das Gespräch stehen auch immer wieder verschiedene Schwerpunkte auf dem Programm. Desweiteren gibt es im Herbst jährlich einen Seniorenausflug und im Sommer jeden Jahres ist  ein Seniorengrillabend geplant. Ansprechpartnerin für den Seniorenkreis ist im Übrigen Frau Marie Reumke.

Herzliche Einladung zu unseren nächsten Seniorennachmittagen im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus.

 

Auch im Bereich der Seniorenarbeit gilt, dass definitiv keine gültigen Aussagen getroffen werden können. Wenn Treffen wieder möglich sein sollten, dann haben wir für die nächsten Monate folgende Veranstaltungen geplant:

 

Freitag, 24.7.2020 - 17.00 Uhr – Seniorengrillabend vor dem Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus. Neben dem Grillen und dem gemütlichen Beisammensein lautet das Thema an diesem Abend „Für alles ist ein Kraut gewachsen“. 
 
Donnerstag, 17.9.2020 - 13.00 Uhr
– Seniorenausflug. Wir treffen uns an diesem Tag um 13.00 Uhr an der Kirche, nähere Information folgen mit der Anmeldung.

 

Zu allen Veranstaltungen holen wir Sie gerne von zu Hause ab, bitte geben Sie im Pfarramt Bescheid. Zu allen Nachmittagen bitten wir um vorherige Anmeldung im Büro oder bei Frau Reumke. Die Leitung übernimmt jeweils Pfarrer Wagner.


Offene Beratungsstunde der Demenzhilfe Oberstaufen

zu allen Fragen rund um Demenz und Pflege

Offene Sprechstunde der Demenzhilfe Oberstaufen zu allen Fragen rund um das Thema Demenz und Pflege sowie zur Vermittlung ehrenamtlicher Demenzhelferim Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus. 

                                    

Im Rahmen der Demenzhilfe findet weiterhin an jedem ersten und dritten Dienstag eines Monates in der Zeit von 14.30 bis 16.00 Uhr die offene Pflege- und Demenzberatung für alle Fragen zu diesen Themen statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Die Demenzhilfe Oberstaufen bietet zudem im Rahmen eines ehrenamtlichen Helferkreises die stundenweise Betreuung dementer Menschen an, so dass pflegende Angehörige entlastet werden. Nähere Infos beim Familienzentrum unter 08386-326190.

 

Termine immer dienstags um 14.30 Uhr

 

Die offene Beratung findet zur Zeit nur telefonisch statt, für weitere Informationen melden Sie sich bitte im Pfarramt unter 08386-355

 

Neu geplant ist ab Oktober eine Betreuungsgruppe Demenz. Diese wird sich dann immer am ersten Dienstag im Monat von 9.00 bis 11.30 Uhr im Caritas Seniorenzentrum St. Elisabeth treffen. Ansprechpartnerin ist Frau Gabi KolitschRadomski (08321/6601-10 bzw. gabi.kolitsch@caritasoberallgaeu.de). Die Kosten betragen 12,- € pro Stunde und 5,- € für Verpflegung, eine Abrechnung ist über die Pflegekasse möglich. Die Gruppe soll u.a. auch dazu dienen, dass pflegende Angehörige freie Zeiträume für sich haben.


Ökumenischer Gottesdienst für Menschen mit Demenz und deren Angehörigen im Caritas Seniorenzentrum

Im Rahmen der Demenzhilfe Oberstaufen feiern wir in der Regel an jedem zweiten Freitag des Monates einen ökumenischen Gottesdienst, der sich besonders an Menschen mit Demenz und deren Angehörige, aber auch an alle, die Interesse haben, richtet. Beginn ist um 15.00 Uhr in der Kapelle des Seniorenzentrums St. Elisabeth.

 

Die nächsten Termine sind: die Gottesdienste sind auf Grund der Corona-Beschränkungen bis auf Weiteres ausgesetzt.

 

Im Anschluss an die Gottesdienste wird herzlich zur Kaffee und Kuchen ins Café Grünwald im Seniorenzentrum eingeladen, die Kosten übernehmen die Kirchengemeinden.