Konzerte & Musik

 

„Die Musik ist die beste Gottesgabe. Durch sie werden viele und große Anfechtungen verjagt. Musik ist der beste Trost für einen verstörten Menschen, auch wenn er nur ein wenig zu singen vermag“, so schrieb einst Martin Luther. Gerade darum nimmt auch die Musik in unserem Gemeindeleben einen großen Raum ein: ob Konzerte, offenes Singen, Orgelmusik oder geistliche Abendmusiken in verschiedenen Kapellen rund um Oberstaufen. Mit allem wollen wir Ihnen diese besondere Gottesgabe näher bringen.

Musik in der Kirche

Einen breiten Raum nimmt in jedem Jahr die Musik in der Heilig-Geist-Kirche ein.

Auch bei allen Konzerten und Abendmusiken sie darauf hingewiesen, dass alle Termine nur vorläufig sind und die weitere Entwicklung abgewartet werden muss. Bitte informieren Sie sich auch hier rechtzeitig, ob das jeweilige Konzert tatsächlich stattfinden kann.

Konzert mit dem Ensemble „Triollage“ - Faszination Orient-Okzident

Zu einem erneuten Konzert ist das Ensemble “Triollage” am Sonntag, den 19.7.2020 um 20.00 Uhr bei uns in der Heilig-Geist-Kirche zu Gast. Das ungewöhnliche Trio bietet Musik mit vielen Gesichtern: Klezmer-Stücke voller Energie und Melancholie, wilde  Balkanmelodien, sehnsüchtige Tangos und feinsinnige eigene Kompositionen. Dabei lassen sich der gebürtige Allgäuer Frank Steckeler (Saxofon und Klarinette), die Cellistin Malgorzata Grzanka aus Polen und der Akkordeonist Alen Gadzun aus Bosnien von ihren unterschiedlichen geographischen und musikalischen Wurzeln inspirieren. In ihrer gemeinsamen Arbeit verschmelzen  diese Unterschiede zu einem anspruchsvollen, progressiven Musikstil, den sie “Welt-Kammermusik” nennen.

 

Eintritt frei, Spenden erbeten.

Konzert mit Anim – Musik aus dem Moment

Anja Heinz-Civelek (Harfe) und Achim Rinderle (Klarinette) haben sich auf der Spielwiese der Musik gefunden. Der Spieltrieb ist auch das verbindende Element der beiden, wenn sie sich auf die Suche nach der Musik des Moments machen: sie schöpfen dann aus ihrem großen Schatz an Erfahrung in verschiedensten Stilistiken - oder geben augenzwinkernd Klischees zum Besten. Was dabei entsteht, lässt sich in keine der üblichen Schubladen stecken, denn es klingt jedesmal anders. Mit herzerreichender Tonkraft spielen Anja und Achim Musik frei aus dem Moment. Harfe und Klarinette verbinden sich zu einem magischen Tanz voller Poesie und Leidenschaft. Ihr Rhythmus wird zum Puls des Lebens. Die beiden Musiker sind am Sonntag, den 26.7.2020 um 19.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche zu Gast.  Eintritt frei, Spenden erbeten. Im Anschluss bieten die beiden Künstler Live-Musik zu einer Meditation bei Kerzenschein im Labyrinth vor dem Gemeindehaus

„Flügel und Volksmusik“. Ein Kirchenkonzert der ganz besonderen Art. Konzert mit WindWood & Co.

Melodien, die fast jeder kennt, weil sie sofort in Ohr gehen, dazu kluge Texte, die von Sehnsucht, Liebe, Fernweh, aber auch von großen menschlichen Nöten handeln. Alles das ist deutsche Volksmusik. So vielfältig die Themen, so unterschiedlich sind auch die Stile, mit denen die Lieder und Instrumentalstücke in unserer Zeit interpretiert werden. Die Siegerländer Multi-Instrumentalisten Vanessa Feilen und Andreas Schuss haben dieser Vielfalt eine ganz besondere Nuance hinzugefügt und präsentieren ein „beflügeltes“ akustisches Kirchenkonzert, in dem sich die Melodien unserer Heimat mit anderem Elementen der europäischen Folkmusic zu einer stimmigen Melange verbinden. Wenn Feilen und Schuss Volkslieder interpretieren, so entstehen aus den beliebten Melodien kleine kunstvolle Klangperlen, mit raffinierten Zwischenspielen und virtuosen Improvisationen. Zu Gast sind die beiden am Samstag, den 12.9.2020 um 20.00 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche. Eintritt frei, Kollekte erbeten. 
 
Hingewiesen sei an dieser Stelle auch darauf, dass die beiden am Sonntag, den 13.9.2020 ein Gottesdienstkonzert zur Jahreslosung in der Heilig-Geist-Kirche gestalten.

„Ich will mehr Glitzer“  Lieder und dunkel-bunte Geschichten  Konzert mit LiloBlau

Lilo Blau (Anja und Harald Lorenzen) spielen und singen in ihrem neuen Programm Lieder von Herman van Veen, Wolf Biermann, Dota, Gerhard Gundermann und vielen anderen. Mit ihrer wandlungsfähigen Stimme verleiht Anja Lorenzen den Liedern einen ganz persönlichen Ausdruck. Ihr Mann Harald begleitet sie mit Saiten, Tasten und der Tuba. Dazwischen bleibt Zeit für Geschichten aus dem Leben einer Frau, die mit ihrem unverwechselbaren Blick auf die Dinge scheinbar Alltägliches zum Glitzern bringt: tragisch, komisch und selbstironisch.

Die beiden sind am Freitag, den 18.9.2020 bei uns zu Gast. Beginn um 19.00 Uhr, Eintritt: 10,- Euro an der Abendkasse. Das Konzert findet im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus statt.
 


Offenes Singen - Du meine Seele singe

Herzliche Einladungen zum Offenen Singen in die Evang. Heilig-Geist-Kirche.

 

Offenes Singen mit Kurorganistin Christine Schönewolf

Unsere Kurorganistin Christine Schönewolf lädt in diesem Sommer während ihres Dienstes zum offenen Singen ein – so denn bis dahin das Singen wieder erlaubt. Ansonsten gibt es bestimmt eine musikalische Alternative mit Orgel oder anderen Instrumenten.

Geplant sind folgende Termine: 12.8., 19.8., 26.8. und 3.9.2020.

Beginn ist um 19.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindehaus bzw. in der Kirche.
 


Geistliche Abendmusiken in Kapellen rund um Oberstaufen

Musik und Text wechseln sich ab bei den Abendmusiken in verschiedenen Kapellen rund um Oberstaufen. Musikalisch werden die Abendmusiken von regionalen Künstlern. Der Eintritt ist frei, über Spenden für die jeweiligen Musiker freuen wir uns.

 

Die Veranstaltungen finden Sonntags um 19.30 Uhr statt (falls nichts anderes angegeben)

 

Mittwoch, 15.7.2020 – 19.30 Uhr in der evang. Heilig-Geist-Kirche, Musik: Anja Heinz-Civelek mit Harfe und Gesang, verbindende Worte durch Pfarrer Frank Wagner. Bitte beachten Sie, dass die Abendmusik aufgrund der aktuellen Vorgaben von Zell in die Heilig-Geist-Kirche verlegt wurde.
 
Sonntag, 9.8.2020 – 19.30 Uhr in der evang. Heilig-Geist-Kirche
mit Kurorganistin Christine Schönewolf. Verbindende Worte durch Urlauberseelsorger Pfarrer Helmut Winkel. Bitte beachten Sie, dass die Abendmusik aufgrund der aktuellen Vorgaben von Weißach in die Heilig-Geist-Kirche verlegt wurde.
 
Sonntag, 23.8.2020 – 19.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche in Oberstaufen
mit Kurorganistin Christine Schönewolf. Verbindende Worte durch Urlauberseelsorger Pfarrer Manfred Reitlinger.


Standkonzert der Blasmusik Oberstaufen

Erwähnt sei an dieser Stelle, dass auch die Blasmusik Oberstaufen wieder ein Standkonzert vor dem Gemeindehaus spielen wird und zwar am Mittwoch, den 2.9.2020 um 20.15 Uhr (nur bei gutem Wetter). Allerdings auch hier unter der Voraussetzung, dass Auftritte wieder möglich sind. 


Weitere Angebote der katholischen Kirchengemeinde finden Sie in unseren Atempausen und auf der Website der katholischen Kirche Oberstaufen: https://bistum-augsburg.de/Pfarreien/St.-Peter-und-Paul_Oberstaufen

Aktuelle Termine bzw. Änderungen finden Sie unter Freizeit & Erholung