Herzlich willkommen

Schön das Sie hier sind - auf der Homepage der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Oberstaufen.

Mit den verschiedenen Seiten wollen wir Sie über unser Gemeindeleben informieren, Ihnen die Termine unserer aktuellen Veranstaltungen an die Hand geben, Ihnen einen Überblick über unsere Gottesdienstzeiten und Orte schaffen und noch so manches mehr.


Wir freuen uns, wenn Sie auf unserer Seite auf Entdeckungsreise gehen und sind sicher, dass es in unserer Gemeinde viel zu entdecken gibt. Für Anregungen, Lob und Kritik sind wir offen und bitten auch zu entschuldigen, wenn sich vielleicht irgendwo einmal ein Fehler einschleicht.

Viel Spaß beim Blättern wünscht Ihnen im Namen der Kirchengemeinde,

Ihr Pfarrer Frank Wagner

Pfarrer Wagner wird neuer Dekan in Donauwörth

 

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge verabschiedet sich Pfarrer Wagner nach 13 Jahren aus Oberstaufen. Die letzten Jahre waren gefüllt von vielen Erfahrungen und vielen schönen Momenten, die in Erinnerung bleiben werden.

 

Sein zukünftiger Wirkungsort ist die Kirchengemeinde Donauwörth. Dort wird er die Stelle des 1. Pfarrers und zugleich die des Dekans des Dekanats Donauwörth übernehmen und seinen Dienst zum 1.7.2022 antreten.

Vorher wird er natürlich in Oberstaufen noch gebührend verabschiedet.

 

Wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft und Gottes Segen für alle seine Wege und kommenden Herausforderungen!

 

 

 

Verabschiedung von Pfarrer Wagner

Zur Vorbereitung auf das neue Amt des Dekans wird Pfarrer Wagner ab Mai zwei Monate Studienurlaub haben. Das bedeutet, dass nach dem 1. Mai bereits die Vertretung beginnt, wobei Pfarrer Wagner noch die diesjährige Konfirmation gestalten wird.

Für das Pfingstwochenende ist die Verabschiedung geplant. Am Sonntag, den 5.6.2022 findet um 14.00 Uhr der Abschiedsgottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche statt, in dem Pfarrer Wagner vom stellvertretenden Dekan Wolfgang Thumser von seinen Amtspflichten in Oberstaufen enthoben wird. Im Anschluss an den Gottesdienst ist ein kleiner Sektempfang geplant.

 

Am Abend vorher, am Samstag, den 4.6.2022 ist ab 19.00 Uhr ein Abschiedsabend im Dietrich-BonhoefferGemeindehaus geplant. Da der genaue Ablauf noch nicht feststeht, bitten Wir Sie auf die aktuellen Ankündigungen zu achten. Herzliche Einladung zu diesen beiden Terminen, auch im Namen des Kirchenvorstandes.

 

Die Einführung von Pfarrer Wagner in Donauwörth wird am Sonntag, den 10. Juli 2022 stattfinden.

 

 

Alle Regelungen und Wichtiges zur Vakanzzeit finde Sie unter Vorschau und Aktuelles.


Lichterkette für Frieden in der Ukraine Sonntag, 10. April 2022

 

Eine Lichterkette von der katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul bis zur evangelisch-lutherischen Heilig-Geist-Kirche in Oberstaufen will am Sonntag, 10. April 2022 ein Zeichen für einen baldigen Frieden in der Ukraine setzen.

 

Viele Menschen machen sich derzeit sehr große Sorgen und bei den furchtbaren Bildern, die einen täglich aus den Kriegsgebieten der Ukraine erreichen, tut es gut, mit anderen Menschen zusammenzukommen, zu beten und sich gegenseitig einen Moment der Zuversicht zu schenken.

 

Die beiden christlichen Kirchen Oberstaufens rufen daher für Sonntagabend (10.04.) um 19:30 Uhr zu der Aktion „Unser Licht für den Frieden in der Ukraine“ auf und beginnen mit einem Friedensgebet, dem Entzünden einer Friedenskerze vor dem Hauptportal der katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul. Jung und alt sind eingeladen Kerzen mitzubringen, die anschlie-ßend in einer Menschenkette bis zur evangelischen Heilig-Geist-Kirche von Dekan Pfarrer Karl-Bert Matthias und Pfarrer Frank Wagner entzündet werden. Vor der Heilig-Geist-Kirche findet das abschließende Friedensgebet statt, wozu beim Schlusssegen die Kirchenglocken beider Kirchen für 15 Minuten läuten. Die Anwohner der Hugo-von-Königsegg-Straße, sind eingeladen in ihren Fenstern Kerzen aufzustellen.

 

 


Spendenaufruf des Kirchenvorstandes

Liebe Gemeindemitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

wir vom Kirchenvorstand der evang.-luth. Kirchengemeinde Oberstaufen sind betroffen über den Krieg in der Ukraine und vor allem die dadurch ausgelöste Flüchtlingswelle. Deshalb möchte wir gerne Spenden sammeln, um Flüchtlinge, die aus der Ukraine zu uns kommen, zu unterstützen bzw. die Gruppen, Personen und Helferkreise, die sich hier besonders engagieren.

 

Wir legen großen Wert darauf, dass direkt und ohne Bürokratie Menschen, die Hilfe brauchen, unterstützt werden.

 

Darum bitten wir um Ihre Spende für die Flüchtlinge aus der Ukraine.

 

Wenn Sie sich daran beteiligen wollen, würden wir uns sehr freuen. Wir werden die Spenden dann an die entsprechenden Helferkreise und Organisatoren vor Ort weiterleiten.

Bitte weisen Sie Ihren Beitrag auf unser Konto bei der Sparkasse Oberstaufen an:

DE 59 7335 0000 0000 3409 50

VWZ Flüchtlinge Ukraine

 

Ein herzliches Vergelt‘s Gott.

 

Ihr Pfarrer Frank Wagner Für die die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Oberstaufen

 

PS: Bis zu einem Betrag von 100 Euro gilt der Überweisungsbeleg als Spendenquittung.



Wöchentliche Predigt

Auch wenn wir wieder regelmäßig unsere Gottesdienste feiern, gibt es doch Menschen, die sich im Moment scheuen, in die Gottesdienste zu kommen. Für diese, aber auch für alle anderen Interessierten findet sich die jeweilige Sonntagspredigt von Pfarrer Wagner unter An(ge)dacht.

 

Weitere spirituelle Impulse und Texten finden sie unter Gedanken zum Tag.

 

Seien Sie eingeladen, sich einen Moment Zeit zu nehmen für Sie selbst und für Gott.


Aktuelle Informationen zu Gottesdiensten und Veranstaltungen

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten, die wir wieder regelmäßig am Sonntag um 10.00 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche und auch wieder in den Außenorten feiern. Auch wenn die Anzahl der Sitzplätze begrenzt ist, scheuen Sie sich nicht. Das Singen ist auch bei uns wieder möglich. Allerdings müssen Sie dazu einen Mund-Nasenschutz (am Besten FFP 2 Maske) tragen, ebenso  beim Betreten und Verlassen der Kirche. Wir bitten beim Eintreten als auch beim Verlassen der Kirche weiterhin die vorgegebenen Schutzmaßnahmen wie Abstandhalten, keine Gruppenbildung etc. einzuhalten. Die Feier des Abendmahls findet inzwischen wieder regelmäßig - meist in der Form des Wandelabendmahles - statt, allerdings verzichten wir weiterhin auf das Kirchencafé.

 

Über Änderungen werden wir Sie rechtzeitig informieren. Ausführlichere Informationen zur Feier unserer Gottesdienste finden Sie auch unter Vorschau und Aktuelles.

 

Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie im nächsten Gottesdienst begrüßen zu dürfen.

 

Wir bitte Sie herzlich, vor dem Besuch eines Gottesdienstes (oder auch anderer Veranstaltungen) zu informieren, ob und unter welchen Voraussetzungen der Gottesdienst bzw. die Veranstaltung stattfindet.

 



Hier finden Sie alle Termine:

Unsere Gottesdienste

in und um Oberstaufen

 

 

Gruppen & Kreise,
Demenzhilfe Oberstaufen, Kirchenchor

 

Berggottesdienste, Themenwanderungen, meditative Angebote, Konzerte, Vorträge

Gemeindebrief

Hahnschrei zur Ansicht

und zum Download