Herzlich willkommen

Schön das Sie hier sind - auf der Homepage der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Oberstaufen.

Mit den verschiedenen Seiten wollen wir Sie über unser Gemeindeleben informieren, Ihnen die Termine unserer aktuellen Veranstaltungen an die Hand geben, Ihnen einen Überblick über unsere Gottesdienstzeiten und Orte schaffen und noch so manches mehr.


Wir freuen uns, wenn Sie auf unserer Seite auf Entdeckungsreise gehen und sind sicher, dass es in unserer Gemeinde viel zu entdecken gibt. Für Anregungen, Lob und Kritik sind wir offen und bitten auch zu entschuldigen, wenn sich vielleicht irgendwo einmal ein Fehler einschleicht.

Viel Spaß beim Blättern wünscht Ihnen im Namen der Kirchengemeinde,

Ihr Pfarrer Frank Wagner


Weihnachten 2021

„Und sie hatten keinen Platz in der Herberge“, so lautet ein Satz aus dem Weihnachtsevangelium des Lukas. Und sie hatten wenig Platz in der Kirche – diese Worte beschreiben auch in diesem Jahr wieder die Situation bezüglich von Gottesdiensten an Weihnachten in unserer Heilig-Geist-Kirche. Aufgrund der Vorgaben und der einzuhaltenden Abstände sind unsere Platzverhältnisse äußerst beengt. Um aber möglichst vielen Menschen den Besuch gerade der Familiengottesdienste zu ermöglichen, verlegen wir in diesem Jahr die beiden Familiengottesdienste von der Heilig-Geist-Kirche ins Kurhaus. Denn: Gottesdienst ist nicht nur da, wo Kirche als Gebäude ist, sondern Gottesdienst ist da, wo Menschen miteinander beten und feiern – und das kann auch im Kurhaus sein.

 

Im Kurhaus feiern wir unter dem Motto „Weihnachten ist (coro)nah“ die beiden Familiengottesdienste um 16.00 Uhr und um 17.30 Uhr. In den Gottesdiensten wird dabei das Krippenspiel vom letzten Jahr zu sehen sein, das letztes Jahr nicht zur Aufführung kam.

 

Für beide Gottesdienste bitten wir um eine Voranmeldung. Dazu sind folgende Wege möglich:

 

+ Im Internet unter https://www.oberstaufen.de/urlaub/onlineshop/#/erlebnisse/OBS/7fe95abd-51b2-4c2a-9620-7046524afc71/familiengottesdienste-am-heiligen-abend.

Dort so weit nach unten scrollen, bis das Fenster mit den Familiengottesdiensten erscheint. Draufklicken und die Veranstaltung buchen. Bitte dabei die Anzahl der Personen nicht vergessen und die Uhrzeit auswählen, zu welcher sie in den Gottesdienst kommen möchten (16.00 oder 17.30 Uhr)

+ Persönlich bei der OTM im Haus des Gastes

+ Unter der Nummer der OTM: 08386-93000.

+ Im Pfarramt unter 08386-355; da wir verschiedene Angaben brauchen, bitten wir, sich nicht einfach nur über den Anrufbeantworter anzumelden.

 

Bitte bei der Anmeldung vermerken, ob sie bei mehreren Personen zu einer Familie gehören und damit zusammensitzen können.

 

Der Kirchenvorstand hat folgendes Hygienekonzept beschlossen: Maskenplicht (FFP 2 Maske), Zugang nur mit Vorlage eines aktuellen Testes (Schnelltest oder PCR-Test), gilt auch für Geimpfte und Genese. Ausgenommen sind Kinder und Schüler (regelmäßige Testung in der Schule). Wir haben uns für diese Regelung entschieden, um auf der einen Seite allen den Zugang zu den Gottesdiensten möglich zu machen und um niemanden auszuschließen, und um auf der anderen für möglichst hohe Sicherheit zu sorgen (die es natürlich zu 100% nie geben wird).

 

Aufgrund der beiden Familiengottesdienste findet in diesem Jahr keine Christvesper statt. Um 22.00 Uhr werden wir die traditionelle Christmette feiern draußen auf dem Platz zwischen Kirche und Gemeindehaus. Hier ist keine Voranmeldung nötig – aber entsprechende Kleidung! An den weiteren Feiertagen finden die Gottesdienste wie gewohnt in der Heilig-Geist-Kirche statt. Die genauen Zeiten finden Sie im Internet oder in der nächsten Ausgabe unseres Gemeindebriefes. Bitte beachten Sie bei allen Gottesdiensten die geltenden Hygienemaßnahmen. Wir danken für Ihr Verständnis.

 

 


Spendenaufruf des Kirchenvorstandes

 

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde in Oberstaufen hilft den Flutopfern in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz

 

Liebe Gemeindemitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

wir vom Kirchenvorstand der evangelisch-luth. Kirchengemeinde Oberstaufen haben nach der furchtbaren und unbegreiflichen Naturkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz die evangelischen Kirchengemeinden in Ahrweiler und Erftstadt kontaktiert und möchten dort mit Spenden die Menschen direkt vor Ort unterstützen.

 

Wir legen großen Wert darauf, dass direkt und ohne Bürokratie von den dortigen Pfarrämtern Unterstützung geleistet wird. Es gibt sehr viele Einzelschicksale, die den Kirchengemeinden bekannt sind und unser finanzieller Beitrag kann hier etwas Abhilfe schaffen.

 

Darum bitten wir um Ihre Spende für die Flutopfer.

 

Wenn Sie sich daran beteiligen wollen, würden wir uns sehr freuen. Bitte weisen Sie Ihren Beitrag auf unser Konto bei der Sparkasse Oberstaufen an:

DE 59 7335 0000 0000 3409 50

VWZ FLUTOPFERHILFE

 

Ein herzliches Vergelt‘s Gott

Ihre Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Oberstaufen

 

PS: Bis zu einem Betrag von 100 Euro gilt der Überweisungsbeleg als Spendenquittung

 

 

 



Wöchentliche Predigt

Auch wenn wir wieder regelmäßig unsere Gottesdienste feiern, gibt es doch Menschen, die sich im Moment scheuen, in die Gottesdienste zu kommen. Für diese, aber auch für alle anderen Interessierten findet sich die jeweilige Sonntagspredigt von Pfarrer Wagner unter An(ge)dacht.

 

Weitere spirituelle Impulse und Texten finden sie unter Gedanken zum Tag.

 

Seien Sie eingeladen, sich einen Moment Zeit zu nehmen für Sie selbst und für Gott.


Aktuelle Informationen zu Gottesdiensten und Veranstaltungen

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten, die wir wieder regelmäßig am Sonntag um 10.00 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche und auch wieder in den Außenorten feiern. Auch wenn die Anzahl der Sitzplätze begrenzt ist, scheuen Sie sich nicht. Das Singen ist auch bei uns wieder möglich. Allerdings müssen Sie dazu einen Mund-Nasenschutz tragen, ebenso  beim Betreten und Verlassen der Kirche. Wir bitten beim Eintreten als auch beim Verlassen der Kirche weiterhin die vorgegebenen Schutzmaßnahmen wie Abstandhalten, keine Gruppenbildung etc. einzuhalten. Die Feier des Abendmahls findet inzwischen wieder regelmäßig statt, allerdings

verzichten wir weiterhin auf das Kirchencafé.

 

Über Änderungen werden wir Sie rechtzeitig informieren. Ausführlichere Informationen zur Feier unserer Gottesdienste finden Sie auch unter Vorschau und Aktuelles.

 

Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie im nächsten Gottesdienst begrüßen zu dürfen.

 

Wir bitte Sie herzlich, vor dem Besuch eines Gottesdienstes (oder auch anderer Veranstaltungen) zu informieren, ob und unter welchen Voraussetzungen der Gottesdienst bzw. die Veranstaltung stattfindet.

 



Hier finden Sie alle Termine:

Unsere Gottesdienste

in und um Oberstaufen

 

 

Gruppen & Kreise,
Demenzhilfe Oberstaufen, Kirchenchor

 

Berggottesdienste, Themenwanderungen, meditative Angebote, Konzerte, Vorträge

Gemeindebrief

Hahnschrei zur Ansicht

und zum Download