An(ge)dacht ab 2021

"Steh auf und iss"

Predigt zu 1. Könige 19,1-13a im Gottesdienst am Sonntag Okuli - 20.3.2022

 

Der Predigttext für den heutigen Sonntag in 1. Könige 19,1-13a:

 

Und Ahab sagte Isebel alles, was Elia getan hatte und wie er alle Propheten Baals mit dem Schwert umgebracht hatte. Da sandte Isebel einen Boten zu Elia und ließ ihm sagen: Die Götter sollen mir dies und das tun, wenn ich nicht morgen um diese Zeit dir tue, wie du diesen getan hast!

Da fürchtete er sich, machte sich auf und lief um sein Leben und ...

Download
Predigt zu 1. Könige 19,1-13a - 20.3.202
Adobe Acrobat Dokument 126.7 KB

"Dein Wille geschehe"

Predigt im Gottesdienst am Sonntag Reminiszere - 13.3.2022 - Predigt zu Matthäus 26,36-46

Da kam Jesus mit ihnen zu einem Garten, der hieß Gethsemane, und sprach zu den Jüngern: Setzt euch hierher, solange ich dorthin gehe und bete. Und er nahm mit sich Petrus und die zwei Söhne des Zebedäus und fing an zu trauern und zu zagen. Da sprach Jesus zu ihnen: Meine Seele ist betrübt bis an den Tod; bleibt hier und wachet mit mir!

Download
Predigt zu Matthäus 26,36-46 - Reminisze
Adobe Acrobat Dokument 136.1 KB

"Lebendig und kräftig und schärfer"

Predigt zu Hebräer 4,12-13 - Sonntag Sexagesimae - 20.2.2022

Der Predigttext für den heutigen Sonntag steht im Hebräerbrief 4, die Verse 12-13: Denn das Wort Gottes ist lebendig und kräftig und schärfer als jedes zweischneidige Schwert, und dringt durch, bis es scheidet Seele und Geist, auch Mark und Bein, und ist ein Richter der Gedanken und Sinne des Herzens. ...

Download
Predigt zu Hebräer 4,12-13 - 20.2.2022 -
Adobe Acrobat Dokument 123.9 KB

"Wer sich rühmen will..."

Predigt zu Jeremia 9,22-23 am Sonntag Septuagesimae 13.2.2022

Der Text für die heutige Predigt steht in Jeremia 9,22-23: So spricht der HERR: Ein Weiser rühme sich nicht seiner Weisheit, ein Starker rühme sich nicht seiner Stärke, ein Reicher rühme sich nicht seines Reichtums. Sondern wer sich rühmen will, der rühme sich dessen, dass er klug sei und mich kenne,dass ich der HERR bin, der Barmherzigkeit, Recht und Gerechtigkeit übt auf Erden; denn solches gefällt mir, spricht der HERR....

Download
Predigt zu Jeremia 9,22-23- 13.2.2022 -
Adobe Acrobat Dokument 128.7 KB

"Das Leiden an Meer-Weh“ oder „Der sinkende Petrus"

Predigt zu Matthäus 14,22-33 - 4. Sonntag vor der Passionszeit - 6.2.2022

Liebe Gemeinde, haben sie für dieses Jahr schon ihren Urlaub geplant? Waren sie schon so mutig ihn auch zu buchen? Wenn ja, wohin geht es denn in diesem Jahr? Steht eine Städtereise auf dem Programm? Oder eine Flugreise ans andere Ende der Welt? Ganz egal wohin es gehen wird, hoffen wir, dass die Einschränkungen in diesem Jahr das Reisen wieder zulassen werden. ...

Download
Predigt zu Matthäus 14,22-33 - 6.2.2022
Adobe Acrobat Dokument 141.5 KB

"Sprich nur ein Wort, so wird mein Knecht gesund"

Predigt zu Matthäus 8,5-13 - 3. Sonntag nach Epiphanias – 23.1.2022

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei nun mit uns allen. Amen.

Der Text für den heutigen Sonntag steht im Evangelium bei Matthäus im 8ten Kapitel, die Verse 5-13. Es ist die Erzählung vom Hauptmann von Kapernaum: Als aber Jesus nach Kapernaum hineinging, trat ein Hauptmann zu ihm; ...

Download
Predigt zu Matthäus 8,5-13 - 23.1.2022 -
Adobe Acrobat Dokument 124.5 KB

"Du bist mein Knecht und mein Auserwählter"

Predigt zu Jesaja 42,1-9 - 1. Sonntag nach Epiphanias - 9.1.2022

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen.

Der Predigttext für den heutigen Sonntag steht im Buch des Propheten Jesaja im 42ten Kapitel, die Verse 1-9: Siehe, das ist mein Knecht - ich halte ihn - und mein Auserwählter, an dem meine Seele Wohlgefallen hat. Ich habe ihm meinen Geist gegeben; ...

Download
Predigt zu Jesaja 42,1-9 - 9.1.2022 - 1.
Adobe Acrobat Dokument 131.3 KB

"Wer zur mir kommt, den werde ich nicht abweisen"

Predigt zur Jahreslosung 2022 im Gottesdienst am 1.1.2022

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen.

Liebe Gemeinde, ein neues Jahr hat begonnen. 2021 liegt also nun hinter uns. Viel Schweres, das wir gerne zurücklassen. Viel Schönes, für das wir dankbar sein dürfen. Das Jahr 2022 liegt nun vor uns. Was wird es bringen? Wir wissen es nicht. Alles ist offen. ...

Download
Predigt zur Jahreslosung 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 369.3 KB

"Es gibt nichts Schlechtes, an dem nicht auch etwas Gutes ist - Vom Unkraut unter dem Weizen"

Predigt zu Matthäus 13,24-30 Silvester 2021 – 31.12.2021

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei nun mit uns allen. Amen. Der Text für den heutigen Abend steht im Matthäusevangelium im 13. Kapitel die Verse 24-30: Er legte ihnen ein anderes Gleichnis vor und sprach: Das Himmelreich gleicht einem Menschen, der guten Samen auf seinen Acker säte. ...

Download
Predigt zu Matthäus 13,24-30 - Silvester
Adobe Acrobat Dokument 124.2 KB

"In der Weihnachtsbäckerei"

Gottesdienst am 2. Weihnachtsfeiertag - 26.12.2021

Liebe Gemeinde, wann beginnt bei Ihnen Weihnachten? Das ist am Ende der Weihnachtsfeiertage eine zugegeben etwas seltsame Frage, aber diese Frage hat mit meinem heutigen Thema zu tun. Wann beginnt bei Ihnen Weihnachten? Im Hause Wagner gibt es darauf eine klare Antwort: Weihnachten beginnt, wenn die Pfarrfrau inmitten der Adventszeit beginnt, die Plätzchen zu backen. ...

Download
Predigt zum 2. Weihnachtsfeiertag mit vo
Adobe Acrobat Dokument 90.1 KB

"Wir sind alle Kinder Gottes"

Predigt zu 1. Johannes 3,1-6 - 25.12.2021 – 1. Weihnachtsfeiertag

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen.

Seht, welch eine Liebe hat uns der Vater erwiesen, dass wir Gottes Kinder heißen sollen – und wir sind es auch! Darum erkennt uns die Welt nicht; denn sie hat ihn nicht erkannt. Meine Lieben, wir sind schon Gottes Kinder; ...

Download
Predigt zu 1. Johannes 31-6 - 1. Weihnac
Adobe Acrobat Dokument 122.9 KB

"Kündet allen in der Not "

Predigt zum Lied EG 540 - 19.12.2021 - 4. Sonntag im Advent

Liebe Gemeinde, mit dem heutigen 4. Adventssonntag haben wir sozusagen die Zielgerade auf dem Weg nach Weihnachten erreicht. Nur noch wenige Tage sind es, dann feiern wir die Geburt von Jesus Christus als kleines Kind im Stall. ...

Download
Predigt zum Lied Kündet allen in der Not
Adobe Acrobat Dokument 158.1 KB

"Diener Christi und Haushalter über Gottes Geheimnisse"

Predigt zu 1. Korinther 4,1-5 - 12.12.2021 - 3. Sonntag im Advent

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen.

Der Predigttext für den heutigen 3.Advent steht in 1. Korinther 4,1-5: Dafür halte uns jedermann: für Diener Christi und Haushalter über Gottes Geheimnisse. Nun fordert man nicht mehr von den Haushaltern, als dass sie für treu befunden werden ...

Download
Predigt zu 1. Korinther 41-5 - 12.12.202
Adobe Acrobat Dokument 86.9 KB

"O Heiland reiß die Himmel auf!"

Predigt zu Jesaja 63,15 - 64,3 - 5.12.2021 – 2. Sonntag im Advent

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen. Der Predigttext für den heutigen Sonntag steht im Buch des Propheten Jesaja in Kapitel 63, ab Vers 15: So schau nun vom Himmel, Gott, und sieh herab von deiner heiligen, herrlichen Wohnung! Wo ist nun dein Eifer und deine Macht? Deine große, herzliche Barmherzigkeit hält sich hart gegen mich. ...

Download
Predigt zu Jesaja 6315ff - 5.12.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 128.1 KB

"Sammle meinen Tränen in deinen Krug"

Predigt für den Gottesdienst am letzten Sonntag des Kirchenjahres 21.11.2021

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen Amen. Wir hören heute als Predigttext Worte aus Psalm 56 - ein Lied von David. Gott, hab Erbarmen mit mir, denn man will mich zur Strecke bringen! Die Feinde bedrängen mich den ganzen Tag. Unaufhörlich greifen sie mich an, viele bekämpfen mich in ihrem Hochmut. Doch gerade dann, wenn ich Angst habe, will ich mich dir anvertrauen. Ich lobe Gott für das, was er versprochen hat; ...

Download
Predigt zum Thema Sammle meine Tränen in
Adobe Acrobat Dokument 133.1 KB

"Familie kann man sich nicht aussuchen“"

Dialog-Predigt zu 1. Mose 50,15-21

Einleitung durch Lektorin: Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen.

Liebe Gemeinde, Familie kann man sich nicht aussuchen. Diese Erfahrung musste auch die Hauptperson des heutigen Predigttextes vor allem in Bezug auf seine Brüder machen: Josef aus dem Alten Testament. Stellen sie sich vor, Josef würde heute Morgen hier bei uns auftreten. Und mit seiner Ehefrau ins Gespräch kommen. ...

Download
Predigt zu 1. Buch Mose 50,15-21 - 27.6.
Adobe Acrobat Dokument 128.5 KB

"Ein Gespräch in der Nacht"

Predigt zu Johannes 3,1-8 – 30.5.2021 - Trinitatis

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen.

Der Predigttext für den heutigen Sonntag steht bei Johannes 3,1-8, es ist die Erzählung über die Begegnung von Jesus und Nikodemus: Es war aber ein Mensch unter den Pharisäern mit Namen Nikodemus, ein Oberster der Juden. Der kam zu Jesus bei Nacht und sprach zu ihm: ...

Download
Predigt zu Johannes 3,1-8 - 30.5.2021 -
Adobe Acrobat Dokument 133.6 KB

"Der Turmbau zu Babel oder: Das Geschenk der Vielfalt"

Predigt zu 1. Mose 11,1-9 – 23.5.2021- Pfingstsonntag

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei nun mit uns allen. Amen. Der Predigttext für den heutigen Pfingstsonntat steht in 1. Mose 11, die Verse 1-9: Es hatte aber alle Welt einerlei Zunge und Sprache. Als sie nun von Osten aufbrachen, fanden sie eine Ebene im Lande Schinar und wohnten daselbst. Und sie sprachen untereinander: ...

Download
Predigt zu 1. Mose 11,1-9 - 24.5.2021 -
Adobe Acrobat Dokument 140.0 KB

"Mit erleuchteten Augen sehen"